Über 25 Jahre ErfahrungZuverlässig fair und berechenbarSicher in die digitale Zukunft
BitInfo logo

Rufen Sie uns kostenlos an

0800 - 248 46 36
JETZT BERATEN LASSEN

bitinfo

23.11.2018

Digitale Transformation und die Herausforderungen für CFOs

Digitalisierung und Digitale Transformation sind auf dem Vormarsch – auf der gesamten Welt und in Deutschland spricht man darüber. Vor allem in den Unternehmen ist der Umschwung spürbar, denn Strukturen und Prozesse wandeln sich und für CFOs entstehen neue Herausforderungen.

Es heißt, dass vor allem Deutschland beim Thema Digitalisierung hinterherhinkt und viele Veränderungen noch nicht umgesetzt wurden. Die Unternehmen entscheiden selbst, inwieweit sie die Digitalisierung beachten und Prozesse in Gang setzen. Die Einführung der Digitalisierung im Unternehmen ist mit Kosten verbunden und bietet zusätzlich die Chance für Einsparungen zu sorgen. Hier tritt der Chief Financial Officer (CFO) auf den Plan.

Denn über den Schreibtisch des CFO laufen die meisten Finanzgeschäfte. Für die CFOs ergeben sich neue Herausforderungen durch die Digitalisierung. Ihre Talente und Eigenschaften sind in der sich schnell wandelnden kompetitiven Businesswelt besonders gefragt.

Daraus ergeben sich folgende Fragen: Welche Herausforderungen entstehen durch die Digitale Transformation für den modernen CFO? Wie verändert sich die Rolle des CFO durch die Digitalisierung? Im Folgenden wird ein Versuch unternommen, diese beiden Fragen zu beantworten.

Wie verändert sich die Rolle des CFOs?

In den Unternehmen sind CFOs mit diversen Aufgaben konfrontiert, die sich durch Digitalisierung verändern. Die Veränderungen ergeben sich durch neue Entwicklungen im Technologiebereich und wegen wachsenden Anforderungen an die CFOs. Der CFO hat im Unternehmen die Aufgaben eines kaufmännischen Geschäftsführers beziehungsweise Finanzvorstands. Zu den Aufgabenbereichen zählen Digitalisierung von kritischen Business Aktivitäten, das Management von Cyber Security und die üblichen Aufgaben im Finanzbereich.

Die neuen Aufgabengebiete gehen über das traditionelle Rollenverständnis von einem CFO hinaus und können diese verändern. Insgesamt lässt sich feststellen, dass sich die Rollen der CFOs ausweiten. Für die CFOs bedeutet dies, dass sie ein breiteres Skill-Set entwickeln, eine aktive Leadership Rolle ausfüllen, ihr herkömmlichen Arbeitsweisen überdenken und neue Investmentstrategien finden müssen. Ein Einflussfaktor für die neue CFO-Rolle sind Veränderungen in den Unternehmensstrukturen.

Heutzutage sind CFOs mit einer höheren Verantwortung ausgestattet, wenn es um Finanzthemen geht. Sie müssen Risiken managen, die Compliance regulieren, Transaktionen durchführen und sind Inhouse Ansprechpartner für diverse Teams und Mitarbeiter.

Die Rolle des CFO bekommt demnach eine mehr und mehr strategische Komponente. Diese Veränderung resultiert zumeist aus einem Set verschiedener Faktoren. Zunächst bewegt sich das Unternehmen in einem kompetitiven Marktumfeld und muss mit dem ökonomischen Fortschritt mithalten. Daraus resultieren Ableitungen für die Binnenstruktur und die Workflows im Unternehmen.

Diese betreffen vor allem die CFOs, die von den Businessleadern mit anderen Aufgabenbereichen konfrontiert werden. Die meisten Veränderungen der CFO-Rolle werden von der Unternehmensführung angestoßen und sind direkte Reaktionen auf die Entwicklungen im Markt. Inwieweit sich die Aufgabenbereiche des CFO im Einzelfall verschieben, hängt daher von den Entscheidungen in der einzelnen Organisation ab.

Es gibt zwei externe Einflussfaktoren, die unmittelbar auf das Unternehmen und den CFO einwirken: Automation und Cloud. Die Automation in der Digitalisierung spielt vor allem im Finanzsektor eine wichtige Rolle. Denkbar sind beispielsweise automatisierte Buchungen, Rechnungsbearbeitungen und Gehaltszahlungen. Diese Prozesse müssen reguliert und gesteuert werden. Diese Sachgebiete fallen in den Aufgabenbereich des CFOs, der direkt mit den Automatisierungsprozessen arbeitet und diese managt.

Eine weitere Neuentwicklung im Technologiebereich sind Cloud Services. Hier stehen wichtige Entscheidungen darüber an, welche Datensätze im lokalen Netzwerk verarbeitet werden und welche in die Cloud wandern. Diese Entscheidungen können knifflig werden und es braucht einen CFO mit einem breit aufgestellten Wissen in diesen Bereichen.

Vor welchen Herausforderungen stehen CFOs hinsichtlich der Digitalisierung?

Die CFOs sehen sich durch die Digitalisierung mit mehr Herausforderungen konfrontiert als noch zuvor. In dem schnellen und risikoreichen Arbeitsumfeld müssen sie schnell auf Entwicklungen reagieren, die richtigen Teams zusammensetzen und große Datenmengen managen. Im Finanzbereich sind einige neue Technologien entstanden, die die CFOs vor Herausforderungen stellen. Zwei spezifische Entwicklungen hatten zuletzt disruptive Auswirkungen im Finanzsektor: Blockchain und Robotics Process Automation (RPA).

Innovation im Finanzbereich: Blockchain

Bei Blockchain handelt es sich um eine distribuierte Datenbank, bei der die Mitglieder in einem Netzwerk miteinander verbunden sind. Dieses komplexe System kommt beispielsweise bei Bitcoin zum Einsatz und ist für den Finanzbereich von entscheidender Bedeutung. Für CFOs ist Blockchain eine wichtige Ressource, denn mit ihr können alle Transaktionen gleich behandelt, Kosten reduziert und Sicherheiten gesteigert werden. Bei der Technologie RPA handelt es sich um eine Backoffice-Lösung zur Automatisierung von Finanztransaktionen. Die Software kann administrative Tätigkeiten ausführen und akkurate Ergebnisse liefern.

CFOs stehen in diesem Bereich vor der Herausforderung diese Technologien zu implementieren, damit die Digitalisierung im Unternehmen weiterkommen kann. Um dies zu gewährleisten ist es grundlegend, dass beim CFO ein sehr gutes Verständnis über Funktion und Wirkung der Technologien besteht. Denn nur dann können in dem rasanten Arbeitsumfeld Sicherheitsrisiken minimiert werden.

Strategische und planerische Herausforderungen

Eine weitere Herausforderung durch Digitalisierung für den CFO ist die Erweiterung der Aufgabenbereiche um strategische und planerische Aspekte. Diese haben heutzutage zusätzlich eine digital-technologische Seite, die verschiedene Bereiche umfasst. Dazu zählt beispielsweise die korrekte Gewichtung der nicht-greifbaren Assets – also Dinge wie geistiges Eigentum, Kundendaten oder Brand Reputation.

CFOs müssen diese Bereiche kennen und sehr viele Informationen einholen, um strategische Hochrisikoentscheidungen im Namen der Organisation treffen zu können. Nachdem die grundlegenden strategischen Entscheidungen getroffen wurden, geht es auch für den CFO um die Umsetzung der Pläne. Bei diesem Schritt umfasst die Herausforderung unter anderem Personalmanagement und Datenmanagement von großen Datenmengen.

Es geht darum die richtigen Fachkräfte zu finden, um die strategischen Ziele in die Tat umzusetzen. Vor allem im IT-Bereich müssen die Fachkräfte mit Informationen und einem Actionplan versorgt werden. Auf die neuen Aufgaben können sie in Trainings oder Workshops vorbereitet werden. Als nächstes müssen CFOs dafür sorgen, dass sich die Digitalisierung im gesamten Finanzbereich des Unternehmens ausbreiten kann. Da viele traditionelle Arbeitsschritte überarbeitet werden, stehen die CFOs hier ebenfalls vor der Herausforderung die Fachkräfte zu schulen und die Veränderungen zu managen.

Ist Digitalisierung für
Ihr Unternehmen sinnvoll?

Wir analysieren unverbindlich Ihr Potenzial.

Fazit

Die neuen Entwicklungen im Finanzbereich haben vor der Digitalisierung im Unternehmen nicht halt gemacht. Daraus ergeben sich neue Anforderungen an CFOs und Führungskräfte, die mit neuen Herausforderungen konfrontiert sind.

Die Herausforderungen umfassen ein breiteres Rollenverständnis des CFO und die Aufgabe neue Technologien und Prozesse im Unternehmen zu implementieren. CFOs müssen über diese neuen Entwicklungen genau Bescheid wissen, diese im Unternehmen vermitteln können und dabei die Sicherheit gewährleisten.

Kommentar hinzufügen

Neue Inhalte per E-Mail
Seien Sie der Erste, der neueste Updates und exklusive
IT-Inhalte direkt in Ihren E-Mail-Posteingang bekommt
.
Jetzt anmelden
close-link